Fußbodenheizung

Die Elektrofußbodenheizung als kostengünstige Alternative, weil:

  • Geringe Einbaukosten.
  • Keine Kosten für Kamin und Brennstofflager.
  • Kostengünstig im Verbrauch, weil mit dem günstigen Nachtstrom betrieben.
  • Abrechnung erfolgt mit der Stromrechnung, somit keine zusätzlichen Verwaltungskosten.
  • Der sonst erforderliche Hausanschlußraum kann entfallen, somit mehr Platz.
  • Günstigere Einstufung in der Hausratversicherung, da kein flüssiges Wärmetransportmittel verwendet wird.
  • Geringe Wartungskosten, keine Messungen, kein Kaminkehrer.

Für weitere Fragen und konkrete Angebote stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.